yamsn

eines meiner liebsten Hobbies,

Nach dem ich in "jungen" Jahren sehr bald aufgrund finanzieller Gegebenheiten mit diesem Hobby aufhören musste, war es 1997 wieder soweit. Ein Moped musste her. Nach einem Deal mit Martha "Schwimmbad gegen Motorrad" kaufte ich mir eine Yamaha XJ 900 Diversion. Diese verkaufte ich im Herbst 2005; danach kam die erste FZ1 Fazer (blau) ebenfalls eine Yamaha (1000ccm/150 PS). Dieses Moped machte ich leider 2007 bei einem Unfall zu Schrott. Im Frühjahr 2008 kam die jetzige FZ1 Fazer (in rot)

Fotos und Berichte siehe unten

XJ 900 Diversion

FZ1 Fazer 1

FZ1 Fazer 2

 

 Ein kleines Motorradvideo aus 2017 Sardinien

Besucher Heute 4 -- Monat 115 -- Insgesamt 7336

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online